Einladung Spartenversammlung 28.01.2021

Liebe GolferInnen,

was hatten wir für doch für große Pläne für 2020? Es kam so was von anders als wir es uns alle vorstellen konnten!

Als golfende IndividualsportlerInnen sind wir mit einem blauen Auge davon gekommen. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten, durften wir die meiste Zeit spielen und trainieren.

Der Mehrzahl ist schmerzlich bewusst geworden, dass eine wesentlich Komponente zu kurz kam: Die Geselligkeit!

Gesundheit geht vor. Das war so und wird es auch bleiben.

Wir schauen zuversichtlich nach vorne und drücken die Daumen für ein gesundes und geselliges neues Jahr.

Die Planungen sind im Gange und der erste Termin steht fest. Am 28.01.21  - 18 Uhr veranstalten wir unsere Spartenversammlung.

Wie ihr euch denken könnt, müssen wir auf ein „alternatives“ Format zurückgreifen. Die Spartenleitung wird online stattfinden.

Die Einladung mit allen notwendigen Infos folgt Anfang des Jahres.

Anmelden dürft ihr euch gerne schon über http://bsg-rwe-golf.de/index.php/termine.

Im Namen der gesamten Spartenleitung wünsche ich euch und euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und vor allem gesundes neues Jahr!

Herzliche Grüße

Eure Spartenleitung

Henry, Matthias, Stefan, Bert

Informationen zur Corona-Entwicklung und die Folgen für den Golfsport in NRW

Update: 8.1.2021

Gemäß der am 7.1.2021 veröffentlichten Coronaschutzverordnung ist die Ausübung des Individualsports auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen bis einschließlich 31.01.2021 weiterhin untersagt. Alle Sportanlagen, auch Golfanlagen, sind nach dieser Verordnung geschlossen.

Unsere Trainings finden bis Ende Januar 2021 nicht statt.

 

Stand: 15.12.2020 um 10:00 Uhr

Liebe Mitglieder,

das Land NRW hat die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 13.12.2020 umgesetzt und nunmehr die aktualisierte Coronaschutzverordnung veröffentlicht. Gemäß dieser Verordnung ist ab dem 16.12.2020 die Ausübung des Individualsports auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt. Alle Sportanlagen, auch Golfanlagen, sind nach dieser Verordnung ab 16.12.2020 geschlossen.

Davon Betroffen sind natürlich alle Aktivitäten unsere BSG insbesondere das Training.

Weiter Informationen zum Golfsport in NRW findet ihr hier: www.gvnrw.de

Bleibt weiterhin gesund

Eure Spartenleitung

Am 17.10.2020 fand der 7. und letzte Spieltag der diesjährigen WBSV-Mannschafts-Meisterschaft beim GC Erftaue statt

Der Mannschaftsführer der BSG Allianz Köln, Marco Möller stellte mit Stefan Bauer, Oliver Elfert, Andreas Häfner und Heribert Konrath ausschließlich Single-HCP-Spieler auf, um den knappen Vorsprung von 7,25 Punkten, gegenüber der BSG Stadt Düsseldorf erfolgreich zu verteidigen.

Mit 118 Punkten gelang ihnen dies auch souverän und die Mannschaft erreichte mit dieser Punktzahl auch den Tagessieg, vor der BSG Stadt Köln mit 114 Punkten und der Mannschaft der SG Bergische Golfer aus Wuppertal mit 111,75 Punkten.

In der Tabelle verbesserten sich die Bergischen Golfer dadurch noch auf den 3. Tabellenplatz und auch die BSG APTIV Wuppertal rückte am letzten Spieltag noch um einen Rang auf Platz 4 vor.

Die Siegerehrung im GC Erftaue übernahm in souveräner Manier Marco Möller und dieser freute sich nicht nur über die gewonnene Meisterschaft, sondern auch, dass sich die nunmehr 3. WBSV-Mannschafts-Meisterschaft fest etabliert hat und in diesem Jahr neun Mannschaften aus dem Bereich des Westdeutschen-Betriebssport-Verbandes daran teilnahmen.

Er bedankte sich noch einmal bei Peter Röder für die Organisation der WBSV-Mannschafts-Meisterschaft sowie für die Bearbeitung der Webseite der Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V., die mittlerweile von fast allen Golfspieler*innen aus dem Bereich des WBSV als „offizielle“ Golfseite angesehen wird und auf der man sich immer aktuell über den Golfsport der Betriebssportler informieren kann.

Die Verabschiedung erfolgte mit dem Hinweis, dass die Meisterschaft im nächsten Jahr weiterhin stattfinden soll und hoffentlich alle BSGen weiterhin daran teilnehmen werden.

Ergebnisse After Work Turnier 2.10.2020

Bei trockenem Wetter sind 17 Starter auf die herbstliche 9-Loch Runde im Golfclub Schloss Horst gegangen und haben recht gute Ergebnisse erzielt (3 Unterspielungen). Vielen Dank für die Teilnahme.

Die vollständige Ergebnisliste findet ihr unter den Turnierausschreibungen/Turniere2020 im Mitgliederbereich.

 

Netto HCP bis 24.4

1. Kerstin Otto 19 Netto
2. Wolfgang Görtgens 19 Netto
3. Stefan Burchhardt 18 Netto

Netto HCP 24,5 bis ..

1. Mark Biederbeck 20 Netto
2. Oliver Speh 17 Netto
3. Jürgen Beckord 16 Netto

BSG RWE Essen e.V. - Sparte Golf